Austrian Open in Wels

Ovtcharov und Han im Finale

SID
Sonntag, 06.09.2015 | 13:58 Uhr
Dimitrij Ovtcharov trifft im Finale auf den Sieger zwischen Jun Mizutani und Andrej Gacina
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Dimitrij Ovtchjarov (Hameln/Orenburg) und Han Ying spielen bei den Austrian Open in Wels um die Titel. Ovtcharov besiegte im Halbfinale den Südkoreaner Jang Woojin mit 4:1 und wartet im Endspiel auf den Weltranglistenfünften Jun Mizutani aus Japan oder den kroatischen Bundesliga-Profi Andrej Gacina.

Han düpierte die japanische Top-10-Spielerin Ai Fukuhara mit 4:0 und greift gegen die Taiwanesin Cheng I-Ching nach ihrem zweiten World-Tour-Titel.

Durch die Erfolge von Ovtcharov und Han sind die Aktiven des DTTB in Wels rund drei Wochen vor Beginn der EM im russischen Jekaterinenburg in allen vier Wettbewerben in den Endspielen vertreten.

Dabei tragen Patrick Franziska/Bastian Steger (Düsseldorf/Bremen) im Herren-Doppel sowie die Europameisterinnen Petrissa Solja/Shan Xiaona (Berlin) im Damen-Doppel die DTTB-Hoffnungen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung