Tischtennis

Erstes Pokal-Final-Four 2016 in Ulm

SID
Timo Boll gewann in diesem Jahr mit Borussia Düsseldorf den deutschen Pokal
© getty

Das erste Final-Four-Turnier im Pokalwettbewerb der Tischtennis Bundesliga (TTBL) findet am 9. Januar 2016 in Ulm statt.

Das gab der Ligaverband in einer Pressemitteilung am Mittwoch bekannt. Anfang des Jahres hatte die TTBL den Modus des Pokalwettbewerbs reformiert. In Ulm treten erstmals nur noch vier Mannschaften gegeneinander an. Beim Top-Acht-Event im Dezember 2014 hatte sich Rekordmeister Borussia Düsseldorf durchgesetzt.

Alles zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung