WTA in Marrakesch

Tatjana Maria verliert gegen Bacsinszky

SID
Mittwoch, 29.04.2015 | 19:16 Uhr
Leider war in Marrakesch schon im Achtelfinale für Tatjana Maria Schluss
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
SaLive
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Marrakesch/Marokko im Achtelfinale ausgeschieden. Die 27-Jährige aus Bad Saulgau verlor nach 1:52 Stunden Spielzeit gegen die an Position zwei gesetzte Schweizerin Timea Bacsinszky mit 6:7 (3:7), 6:3.

Eine weitere Überraschung verpasste Qualifikantin Laura Siegemund. Die 27-Jährige aus Filderstadt unterlag der an Nummer drei gesetzten Italienerin Flavia Pennetta nach großem Kampf und 2:20 Stunden mit 6:4, 1:6, 3:6.

Die Weltranglisten-87. Maria und die im WTA-Ranking 66 Positionen besser eingestufte Bacsinszky lieferten sich im ersten Satz ein enges Duell. Den Tiebreak entschied die Schweizerin für sich. Bacsinszky hat im Jahr 2015 bereits in drei Finals gestanden, in Acapulco und Montererrey holte sie die Titel.

Hier geht's zur aktuellen WTA-Rangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung