Qatar Open in Doha

Ovtcharov zieht ins Achtelfinale ein

SID
Freitag, 20.02.2015 | 15:54 Uhr
Dimitrij Ovtcharov steht mit dem DTTB-Quartett im Achtelfinale von Doha
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Mit Europameister Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) an der Spitze hat ein Quartett des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den Qatar Open in Doha die Achtelfinals erreicht.

Neben dem topgesetzten Olympia-Dritten, der sein Auftaktmatch gegen den Russen Kirill Skaschkow 4:0 gewann, stehen am Samstag auch Bastian Steger (Bremen) sowie bei den Damen die Weltranglistenneunte Han Ying (Tarnobrzeg) und Ex-Europameisterin Jiaduo Wu (Metz) in der Runde der besten 16.

Ausgeschieden sind dagegen schon Ruwen Filus (Fulda) und Steffen Mengel (Bergneustadt) sowie Doppel-Europameisterin Sabine Winter (Kolbermoor) und Mannschafts-Europameisterin Shan Xiaona (Berlin).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung