Europameister trotz Achtelfinal-Aus in Stockholm ein Gewinner

Ovtcharov in Bangkok an eins gesetzt

SID
Sonntag, 16.11.2014 | 15:18 Uhr
Dimitrij Ovtcharov büßte seine Setzlisten-Position trotz des Achtelfinal-Aus in Stockholm nicht ein
© getty
Advertisement
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Tag 1
National Rugby League
So06:00
Dragons -
Sea Eagles
National Rugby League
So08:00
Tigers -
Eels
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
World Matchplay
So14:00
World Matchplay: Tag 2 -
Nachmittags-Session
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
World Matchplay
So20:30
World Matchplay: Tag 2 -
Abend-Session
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals

Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat bei den Swedish Open in Stockholm trotz seiner Achtelfinal-Niederlage zu den Gewinnern gehört. Aufgrund seines Einzugs in die Runde der besten 16 beim letzten regulären World-Tour-Turnier des Jahres tritt der Weltranglistensechste, der mit 2:4 am Chinesen Fang Bo scheiterte, beim Grand-Finals-Turnier in Bangkok (11. bis 14. Dezember) als Nummer eins der Setzliste an.

In Thailands Metropole ist Stockholm-Achtelfinalist Steffen Mengel (Bergneustadt) zweiter deutscher Spieler im Herren-Wettbewerb. Im Frauen-Turnier schlägt die EM-Dritte Han Ying (Tarnobrzeg) nach ihrer Halbfinal-Teilnahme in Stockholm (0:4 gegen die Chinesin Zhu Yuling) als drittstärkste Teilnehmerin auf.

Außerdem ist die deutsche Meisterin Shan Xiaona (Berlin) als Nummer vier im Einzel und mit ihrer Klubkollegin Petrissa Solja (Berlin) auch im Doppel beim Jahresabschluss dabei.

Ovtcharovs Qualifikation für die Grand Finals war bis Stockholm unsicher. Erst durch seinen Start in Schweden erreichte der 26-Jährige nach Erfüllung der sportlichen Kriterien auch die Mindestanzahl vom Turnier-Teilnahmen. Im Gegensatz zu Chinas Stars: Bangkok findet auf aufgrund eines Strategiewechsels in der Turnierplanung der Weltmeister ohne Asse aus dem Reich der Mitte statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung