Ovtcharov in Bangkok an eins gesetzt

SID
Sonntag, 16.11.2014 | 15:18 Uhr
Dimitrij Ovtcharov büßte seine Setzlisten-Position trotz des Achtelfinal-Aus in Stockholm nicht ein
© getty
Advertisement
Premiership
Live
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat bei den Swedish Open in Stockholm trotz seiner Achtelfinal-Niederlage zu den Gewinnern gehört. Aufgrund seines Einzugs in die Runde der besten 16 beim letzten regulären World-Tour-Turnier des Jahres tritt der Weltranglistensechste, der mit 2:4 am Chinesen Fang Bo scheiterte, beim Grand-Finals-Turnier in Bangkok (11. bis 14. Dezember) als Nummer eins der Setzliste an.

In Thailands Metropole ist Stockholm-Achtelfinalist Steffen Mengel (Bergneustadt) zweiter deutscher Spieler im Herren-Wettbewerb. Im Frauen-Turnier schlägt die EM-Dritte Han Ying (Tarnobrzeg) nach ihrer Halbfinal-Teilnahme in Stockholm (0:4 gegen die Chinesin Zhu Yuling) als drittstärkste Teilnehmerin auf.

Außerdem ist die deutsche Meisterin Shan Xiaona (Berlin) als Nummer vier im Einzel und mit ihrer Klubkollegin Petrissa Solja (Berlin) auch im Doppel beim Jahresabschluss dabei.

Ovtcharovs Qualifikation für die Grand Finals war bis Stockholm unsicher. Erst durch seinen Start in Schweden erreichte der 26-Jährige nach Erfüllung der sportlichen Kriterien auch die Mindestanzahl vom Turnier-Teilnahmen. Im Gegensatz zu Chinas Stars: Bangkok findet auf aufgrund eines Strategiewechsels in der Turnierplanung der Weltmeister ohne Asse aus dem Reich der Mitte statt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung