Comeback voraussichtlich erst 2015

Tischtennis-Ass Franziska operiert

SID
Donnerstag, 02.10.2014 | 13:16 Uhr
Patrick Franziska muss nach seiner Verletzung noch längere Zeit pausieren
© getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Tischtennis-Nationalspieler Patrick Franziska fehlt dem deutschen Meister Borussia Düsseldorf nach der Operation seiner Syndesmose-Verletzung mehr als zwei Monate und damit länger als befürchtet.

Das teilte Franziskas Klub am Donnerstag mit. Ob der 22-Jährige in diesem Kalenderjahr überhaupt noch einmal in die Box steigen kann, ließen die Borussen offen. Franziska hatte sich die Verletzung bei der Team-EM in Lissabon zugezogen.

Laut Angaben der Rheinländer hatte sich der ursprünglich nicht geplante Eingriff bei einer neuerlichen Untersuchung des Mannschafts-Vizeweltmeisters als günstiger für die Heilung erwiesen als eine konservative Behandlungsmethode.

Weitere Operation steht bevor

In gut fünf Wochen muss sich Franziska einer weiteren Operation zur Entfernung der Schrauben unterziehen.

Anschließend steht für den Rechtshänder, der zu Saisonbeginn von Vizemeister TTC Fulda-Maberzell zum Rekordchampion gekommen ist, eine drei- bis vierwöchige Reha-Phase auf dem Programm.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung