Federer schlägt Nadal im Wimbledon-Halbfinale: So reagiert das Netz

 
Roger Federer vs. Rafael Nadal: Zum ersten Mal seit 2008 spielen die vielleicht besten Spieler aller Zeiten auf dem heiligen Wimbledon-Rasen gegeneinander. Und das Match hält, was es verspricht. SPOX hat die Reaktionen im Netz gesammelt.
© getty
Roger Federer vs. Rafael Nadal: Zum ersten Mal seit 2008 spielen die vielleicht besten Spieler aller Zeiten auf dem heiligen Wimbledon-Rasen gegeneinander. Und das Match hält, was es verspricht. SPOX hat die Reaktionen im Netz gesammelt.
Bei dieser Partie staunte sogar Kobe Bean Bryant Bauklötze.
© getty
Bei dieser Partie staunte sogar Kobe Bean Bryant Bauklötze.
Keine Ahnung. Aber wir sehen uns dann im Jahr 2030.
© getty
Keine Ahnung. Aber wir sehen uns dann im Jahr 2030.
Elf Jahre war das letzte Duell der Beiden in Wimbledon her. Fühlt sich an, als wäre es erst gestern gewesen ...
© getty
Elf Jahre war das letzte Duell der Beiden in Wimbledon her. Fühlt sich an, als wäre es erst gestern gewesen ...
Im vierten Satz wechselte Nadal Socken und Tape. Das gefiel nicht allen ...
© getty
Im vierten Satz wechselte Nadal Socken und Tape. Das gefiel nicht allen ...
David de Gea hat wahrscheinlich eher Nadal die Daumen gedrückt - aber am Ende war er einfach nur begeistert.
© getty
David de Gea hat wahrscheinlich eher Nadal die Daumen gedrückt - aber am Ende war er einfach nur begeistert.
Zum zwölften Mal steht Federer im Wimbledon-Finale. Er schlägt besser auf, aber - Achtung! - ist seinem Gegner auch in den langen Rallys überlegen.
© getty
Zum zwölften Mal steht Federer im Wimbledon-Finale. Er schlägt besser auf, aber - Achtung! - ist seinem Gegner auch in den langen Rallys überlegen.
Frei nach Gary Lineker: Im Tennis jagen zwei Spieler einen gelben Filzball. Und am Ende gewinnen immer Federer, Nadal oder Djokovic.
© getty
Frei nach Gary Lineker: Im Tennis jagen zwei Spieler einen gelben Filzball. Und am Ende gewinnen immer Federer, Nadal oder Djokovic.
Willst du viral gehen? Dann pack dir im Match des Turniers auf dem Centre Court mal eben ein Buch aus ...
© getty
Willst du viral gehen? Dann pack dir im Match des Turniers auf dem Centre Court mal eben ein Buch aus ...
David Beckham saß am Centre Court und fühlte sich köstlich unterhalten. Das fiel auch Andrea Petkovic auf.
© getty
David Beckham saß am Centre Court und fühlte sich köstlich unterhalten. Das fiel auch Andrea Petkovic auf.
Was für eine fucking Legende. Nuff said!
© getty
Was für eine fucking Legende. Nuff said!
Am Sonntag werden 51 der letzten 59 Grand-Slam-Titel an genau drei Spieler gegangen sein. Was für eine Dominanz von Fedalvic!
© getty
Am Sonntag werden 51 der letzten 59 Grand-Slam-Titel an genau drei Spieler gegangen sein. Was für eine Dominanz von Fedalvic!
Never change a winning team (of boxers)!
© getty
Never change a winning team (of boxers)!
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Roger Federer ist fast 38 Jahre alt!
© getty
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Roger Federer ist fast 38 Jahre alt!
Nadal gratulierte wie der faire Sportsmann, der er ist. Und drückt Federer im Finale gegen den Djoker die Daumen.
© getty
Nadal gratulierte wie der faire Sportsmann, der er ist. Und drückt Federer im Finale gegen den Djoker die Daumen.
1 / 1
Werbung
Werbung