Tennis

ATP in Halle heute live mit Roger Federer: TV-Übertragung und Livestream der Noventi-Open

Von SPOX
Roger Federer verlor im vergangenen Jahr das Finale in Halle gegen Borna Coric.

Fester Bestandteil im Kalender der Rasen-Saison ist das ATP-Turnier in Halle. Nach dem Auftakt am Montag stehen am heutigen Dienstag die restlichen Matches der ersten Runde an. Hier erfahrt ihr alles zu diesen sowie zur Übertragung im TV und Livestream.

Seit diesem Jahr trägt das Rasenturnier in Halle den Namen Noventi Open. Lediglich der Centre Court Gerry-Weber-Stadion erinnert an den Sponsor zuvor. Am hochklassigen Teilnehmerfeld hat sich dagegen nichts geändert. Heute schlägt der neunmalige Sieger Roger Federer erstmals 2019 auf.

Noventi Open in Halle: Übertragung im TV und Livestream

Die Rechte an der Übertragung der ersten Runden in Halle hat sich Eurosport gesichert. Pünktlich zum ersten Match des Tages beginnt der Sportsender seine Live-Berichterstattung vom Turnier auf Gras.

Eines der beliebtesten Vorbereitungsturniere auf das Rasen-Highlight Wimbledon ist auch im Livestream zu sehen. Dafür zeichnet ebenfalls Eurosport verantwortlich. Mit dem Eurosport Player sind die Matches im Gerry-Weber-Stadion live zu sehen. Dieser ist jedoch kostenpflichtig. Ein Abo kostet 4,99 Euro pro Monat.

ATP in Halle: Die Matches am Dienstag im Überblick

UhrzeitSpieler 1Spieler 2Court
12 UhrJan-Lennard StruffLaslo DjereGerry-Weber-Stadion
ca. 13.30 UhrBorna Coric (4)Jaume MunarGerry-Weber-Stadion
ca. 15 UhrJo-Wilfried TsongaBenoit PaireGerry-Weber-Stadion
nicht vor 17.30 UhrRoger Federer (1)John MilllmanGerry-Weber-Stadion
12 UhrPeter GojowczykRichard GasquetCourt 1
ca. 13.30 UhrRudi MollekerSergej StakhovskyCourt 1
ca. 16.30 UhrNikoloz Basilahvili (6)Matteo BerretiniCourt 1
12 UhrGuido Pella (8)David GoffinCourt 2
ca. 13.30 UhrTaylor FritzRoberto Bautista AgutCourt 2
ca. 15 UhrAndreas SeppiMats MoraingCourt 2

Rasen-Turnier in Halle: Zverev erreicht Achtelfinale

Nach seiner Pleite in der ersten Runde am Stuttgarter Weißenhof gegen Dustin Brown hat Alexander Zverev in Halle seine Auftakthürde gemeistert. Gegen Robin Haase gewann er 6:4, 7:5.

Philipp Kohlschreiber ist dagegen schon ausgeschieden. Der Sieger von 2011 verlor gegen Steve Johnson glatt in zwei Sätzen. Überraschend raus ist auch Gael Monfils. Der an fünf gesetzte Franzose verlor seine Erstrunden-Partie gegen Pierre-Hugues Herbert.

ATP in Halle: Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

JahrSiegerFinalgegner
2018Borna CoricRoger Federer
2017Roger FedererAlexander Zverev
2016Florian MayerAlexander Zverev
2015Roger FedererAndreas Seppi
2014Roger FedererAlejandro Falla
2013Roger FedererMichail Juschny
2012Tommy HaasRoger Federer
2011Philipp KohlschreiberPhilipp Petzschner
2010Lleyton HewittRoger Federer
2009Tommy HaasNovak Djokovic
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung