Dienstag, 04.10.2016

Tokio: Philipp Kohlschreiber unterliegt Gilles Simon in Runde eins

Kohlschreiber scheitert bei Comeback

Philipp Kohlschreiber ist bei seiner ersten Turnierteilnahme nach längerer Verletzungspause in Runde eins gescheitert. Der 32-Jährige unterlag am Dienstag in Tokio dem Franzosen Gilles Simon 5:7, 6:4, 0:6.

Der Augsburger hatte zuletzt wegen der Folgen einer Stressfraktur im Fuß pausiert.

Im August verzichtete Kohlschreiber deshalb zunächst auf eine Teilnahme am olympischen Turnier, anschließend gab er im Auftaktmatch bei den US Open gegen den Franzosen Nicolas Mahut auf.

Erlebe Tennis Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mitte September sagte er außerdem seine Teilnahme am Davis-Cup-Relegationsspiel gegen Polen ab.

In Tokio war Kohlschreiber der einzige deutsche Starter.

Philipp Kohlschreiber im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.