Ilie Nastase ist neuer Trainer des Fed-Cup-Team aus Rumänien

Nastase übernimmt rumänisches Fed-Cup-Team

SID
Freitag, 21.10.2016 | 13:50 Uhr
Ilie Nastase wird Nachfolger von Alina Cercel-Tescor
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Tennis-Ikone Ilie Nastase (70) wird neuer Teamchef der rumänischen Fed-Cup-Mannschaft. Die frühere Nummer eins der Welt ersetzt ab sofort die bisherige Kapitänin Alina Cercel-Tecsor. Das teilte der Internationale Tennis-Verband ITF mit.

Das deutsche Quartett hatte im April das Play-off-Spiel gegen Gastgeber Rumänien (4:1) in Cluj gewonnen und damit Simona Halep und Co. in die Zweitklassigkeit geschickt.

Erlebe Tennis Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der charismatische Nastase, der auch in der Politik aktiv ist, hatte 1972 die US Open sowie 1973 die French Open gewonnen und insgesamt 57 Einzeltitel gesammelt.

Die Tennis-Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung