Dienstag, 18.10.2016

Tennis: Drei Deutsche in der nächsten Runde

Brown, Struff und Mayer erfolgreich

Dustin Brown (Winsen/Aller) und Jan Lennard Struff (Warstein) und Florian Mayer (Bayreuth) sind erfolgreich in die ATP-Turniere in Stockholm und Antwerpen gestartet. Brown setzte sich in seinem Erstrundenmatch 4:6, 6:3, 6:3 gegen Gilles Müller durch, Struff besiegte zum Auftakt in Antwerpen den Russen Michail Juschni mit 6:7 (3:7), 6:3, 6:0.

Mayer bekommt es nun mit dem topgesetzten Belgier David Goffin zu tun, während Struff in der nächsten Runde des mit 635.645 Euro dotierten Turniers auf den ATP-Tour-Debütanten Yannick Maden treffen könnte.

Erlebe Tennis Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auf den Stuttgarter wartet zum Auftakt am Mittwoch allerdings mit Gilles Simon (Frankreich/Nr. 5) eine schwere Aufgabe. Brown trifft entweder auf Jack Sock (USA/Nr. 6) oder Malek Jaziri (Tunesien).

Am Abend absolviert in Stockholm der Hamburger Tobias Kamke sein Erstrundenmatch gegen Elias Ymer (Schweden).

Alle Infos zum Tennis


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.