Angelique Kerber gewinnt gegen Louisa Chirico

Kerber im Viertelfinale von Hongkong

SID
Donnerstag, 13.10.2016 | 13:59 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in China das Viertelfinale erreicht. Sie gewann das am Mittwoch wegen Regens abgebrochene Match gegen die 20-jährige Amerikanerin Louisa Chirico mit 6:2, 3:6, 6:2 und trifft in der nächsten Runde auf Daria Gavrilova.

Erlebe ausgewählte Tennis-Highlights Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die 28-jährige Kerber ist die einzige deutsche Starterin bei dem mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier in Hongkong.

In der vergangenen Woche war die Australian- und US-Open-Siegerin in Peking im Achtelfinale ausgeschieden und hatte über Probleme am rechten Oberschenkel geklagt. Auch der Start in Hongkong war deswegen zunächst unklar gewesen.

Die Weltrangliste der Damen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung