Ana Ivanovic beendet Saison verletzungsbedingt

SID
Dienstag, 06.09.2016 | 21:14 Uhr
Ana Ivanovic wird dieses Jahr an keinem Wettbewerb mehr teilnehmen

Die frühere Weltranglistenerste Ana Ivanovic hat nach dem Erstrunden-Aus bei den US Open ihr Saisonende verkündet. Eine Verletzung am Handgelenk zwinge sie zu einer längeren Pause, schrieb die Ehefrau von Bastian Schweinsteiger bei Twitter.

Ivanovic (28) verpasst damit die Asientour, sie hofft, im nächsten Jahr wieder verletzungsfrei antreten zu können.

Erlebe die Tennis Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Derzeit belegt die frühere French-Open-Siegerin nur Platz 31 im WTA-Ranking.

Ana Ivanovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung