Novak Djokovic im Finale vom Rogers Cup in Toronto

Djokovic bezwingt Monfils locker

Von SPOX
Sonntag, 31.07.2016 | 13:25 Uhr
Novak Djokovic hatte gegen Monfils keine Probleme
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Novak Djokovic steht beim Rogers Cup in Toronto erwartungsgemäß im Finale (Sonntag, 22.00 Uhr im LIVETICKER). Durch einen glatten 6:3, 6:2-Erfolg über den Franzosen Gael Monfils machte er kurzen Prozess in der Vorschlussrunde.

Der Djoker könnte somit am Sonntag nach 2007, 2011 und 2012 zum vierten Mal in seiner Karriere das Turnier der Masters 1000 Series gewinnen. Zudem erreichte Djokovic zum 13. Mal in seinen letzten 14 Masters-Teilnahmen das Finale.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Finalgegner wird Kei Nishikori sein, der deutlich schwerer zu kämpfen hatte. Gegen Stan Wawrinka gewann der Japaner 7:6 (8:6), 6:1, musste dabei jedoch gleich vier Satzbälle abwehren. Im zweiten Durchgang jedoch gelang dem Schweizer dann rein gar nichts mehr.

Nishikori feierte mit diesem Sieg den ersten Erfolg gegen einen Top-5-Spieler nach 16 Pleiten nacheinander. Gegen Djokovic ist seine Bilanz aber überschaubar - er gewann nur zwei von elf Matches gegen den Weltranglistenersten.

Die ATP-Tour in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung