Freitag, 06.05.2016

WTA-Turnier in Madrid

Halep und Cibulkova im Finale

Simona Halep und Dominika Cibulkova bestreiten nach klaren Halbfinal-Erfolgen das Endspiel des WTA-Turniers in Madrid. Halep schlug am Freitagabend die ehemalige US-Open-Siegerin Samantha Stosur deutlich mit 6:2, 6:0 und greift nach ihrem zwölften Titel auf der Tour.

Simona Halep hatte im Halbfinale von Madrid keine Probleme gegen Samantha Stosur
© getty
Simona Halep hatte im Halbfinale von Madrid keine Probleme gegen Samantha Stosur

Zuvor hatte sich Cibulkova an ihrem 27. Geburtstag gegen die acht Jahre jüngere US-Qualifikantin Louisa Chirico ebenfalls klar mit 6:1, 6:1 durchgesetzt. Sie strebt den sechsten WTA-Titel ihrer Karriere an. Als letzte deutsche Spielerin war Laura Siegemund im Achtelfinale ausgeschieden.

Bei den Männern ist derweil das erste Halbfinale komplett. Andy Murray bezwang im Viertelfinale Tomas Berdych 6:3, 6:2 und trifft nun auf Rafael Nadal, der Joao Sousa in drei Sätzen besiegte (6:0, 4:6, 6:3). Im zweiten Halbfinale fordert Kei Nishikori den Gewinner des Duells zwischen Novak Djokovic und Milos Raonic.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.