Drei Schläger zertrümmert!

Dimitrov rastet im Finale aus

Von SPOX
Montag, 02.05.2016 | 12:55 Uhr
Grigor Dimitrov verlor im Finale die Nerven
© getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
DoLive
WTA Bukarest: Tag 4
Bucharest Open Women Single
Fr13:00
WTA Bukarest: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Fr15:00
WTA Gstaad: Viertelfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Fr17:30
ATP Umag: Viertelfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Fr19:00
ATP Newport: Viertelfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo12:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3

Diego Sebastian Schwartzman erreichte bei den TEB BNP Parisbas Istanbul Open zum ersten Mal in seiner Karriere ein Finale. Das konnte der Argentinier auch gleich mit 6:7 (5:7), 7:6 (7:4) und 6:0 gegen Grigor Dimitrov gewinnen. Für Aufmerksamkeit sorgte jedoch weniger das Ergebnis als die folgenschweren Ausraster des Bulgaren.

Beim Stand von 40:40 bei 0:5 im dritten Satz tickte Dimitrov aus. Mehrmals innerhalb weniger Minuten zerstörte er einen Schläger, regte sich überhaupt nicht mehr ab - bis er schließlich von Schiedsrichter Mohamed Lahyani verwarnt wurde, einen Strafpunkt und schlussendlich ein Strafspiel aufgebrummt bekam.

Der Ausraster im Video

Das Match ging damit für Dimitrov verloren. Doch bevor der Referee seine Sanktion aussprechen konnte, schritt der 24-Jährige zum Handschlag mit Lahyani und Schwartzman.

Später entschuldigte sich Dimitrov für sein Verhalten: "Ich habe meine Familie enttäuscht, ich habe mein Team enttäuscht, ich habe meine Fans enttäuscht mit dieser Art von Benehmen, für das ich mich definitiv entschuldigen möchte."

Grigor Dimitrov im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung