Samstag, 14.05.2016

Murray schlägt Pouille klar

Murray steht im Finale von Rom

Andy Murray hat das Finale des ATP-Masters in Rom erreicht. Der zweimalige Grand-Slam-Sieger aus Schottland bezwang einen Tag vor seinem 29. Geburtstag den Franzosen Lucas Pouille 6:2, 6:1. Murray hat nun die Endspiele von acht der neun Masters-Turniere erreicht.

Andy Murray machte mit Lucas Pouille kurzen Prozess
© getty
Andy Murray machte mit Lucas Pouille kurzen Prozess

Der Olympiasieger von 2012 trifft am Sonntag auf den Sieger des zweiten Halbfinals zwischen dem Weltranglistenersten Novak Djokovic aus Serbien und dem Japaner Kei Nishikori.

Die ATP-Weltrangliste in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.