Zverev erreicht Achtelfinale von Nizza

SID
Montag, 16.05.2016 | 20:25 Uhr
Alexander Zverev gilt als große Hoffnung für den deutschen Tennis
© getty

Alexander Zverev steht im Achtelfinale des ATP-Turniers in Nizza. Der 19-Jährige profitierte in seinem Auftaktmatch bei der mit 520.070 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung beim Stand von 5:7, 7:5 von der Aufgabe des britischen Qualifikanten Kyle Edmund.

In der nächsten Runde trifft der an Nummer acht gesetzte Zverev auf den Spanier Marcel Granollers oder Brian Parker aus den USA. Parker und Granollers spielen am Dienstag um 11 Uhr.

Alexander Zverev im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung