Zverev steht im Achtelfinale

SID
Dienstag, 15.03.2016 | 20:30 Uhr
Alexander Zverev scheiterte in Barcelona schon früh
© getty

Alexander Zverev steht beim ersten Masters-Turnier der Saison in Indian Wells/Kalifornien im Achtelfinale. Der 18-jährige Hamburger gewann in der dritten Runde des Sieben-Millionen-Dollar-Turniers gegen den an Nummer 16 gesetzten Franzosen Gilles Simon mit 6:2 und 6:3. Nach 68 Minuten verwandelte Zverev seinen ersten Matchball.

Zverev winkt nun in der Runde der letzten 16 ein attraktiver Gegner. Gegner des deutschen Hoffnungsträgers ist der 14-malige Grand-Slam-Gewinner Rafael Nadal.

Der ehemalige Weltranglistenerste setzte sich in einem spanischen Duell gegen Fernando Verdasco durch. Gegen seinen Landsmann war Nadal beim letzten Aufeinandertreffen im Januar bei den Australian Open in Melbourne noch in der ersten Runde ausgeschieden.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung