WTA-Turnier in Doha

Frühes Aus für Lisicki und Görges

SID
Montag, 22.02.2016 | 22:22 Uhr
Sabine Lisicki hatte gegen Monica Niculescu das Nachsehen
© getty
Advertisement
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Die Fed-Cup-Spielerinnen Sabine Lisicki und Julia Görges sind beim WTA-Turnier in Doha/Katar bereits an ihren Auftakthürden gescheitert. Die Weltranglisten-32. Lisicki (Berlin) unterlag der Rumänin Monica Niculescu nach nur 61 Minuten 2:6, 2:6.

Im letzten Match des Abends musste sich dann Görges (Bad Oldesloe) der Russin Swetlana Kusnezowa auf dem Centre Court mit 3:6, 3:6 geschlagen geben. Eine Woche zuvor hatte Görges, die Nummer 53 im Ranking, die ehemalige US-Open-Siegerin Kusnezowa in Dubai noch klar in zwei Sätzen bezwungen, war dann aber im Achtelfinale gescheitert.

Zuvor hatte beim mit 2,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Katar schon Annika Beck (Bonn) das Aus ereilt. Deren Fed-Cup-Kollegin Andrea Petkovic (Darmstadt) kam als bislang einzige Deutsche weiter.

Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber hat in der ersten Runde ein Freilos und bekommt es in ihrem Auftaktmatch am Dienstag mit der Chinesin Zheng Sasai zu tun. Für die 28-Jährige aus Kiel ist es die erste Partie auf der WTA-Tour seit ihrem Triumph von Melbourne vor gut drei Wochen.

Die Weltrangliste der WTA

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung