Donnerstag, 25.02.2016

Handgelenkverletzung bei früherer Weltranglistenersten

Azarenka muss in Acapulco passen

Die frühere Weltranglistenerste Victoria Azarenka ist beim WTA-Turnier in Acapulco/Mexiko verletzt ausgestiegen. Wegen Problemen am linken Handgelenk konnte die topgesetzte Weißrussin im Achtelfinale nicht gegen Dominika Cibulkova aus der Slowakei antreten.

Victoria Azarenka beim Match gegen Angelique Kerber
© getty
Victoria Azarenka beim Match gegen Angelique Kerber

Für Asarenka war es der erste Einsatz nach dem Viertelfinalaus bei den Australian Open gegen die spätere Turniersiegerin Angelique Kerber (Kiel). In der ersten Runde hatte die Weltranglisten-14. Asarenka die Slowenin Polona Hercog in drei Sätzen ausgeschaltet.

Alles zur WTA-Tour


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.