Donnerstag, 18.02.2016

ATP-Turnier in Marseille

Zverev von Berdych gestoppt

Alexander Zverev ist beim ATP-Turnier in Marseille vom tschechischen Routinier Tomas Berdych gestoppt worden. Der Hamburger musste sich im Achtelfinale des Hartplatzturniers am Mittelmeer dem ehemaligen Wimbledon-Finalisten mit 3:6, 6:3, 5:7 geschlagen geben.

Alexander Zverev unterlag Tomas Berdych in drei Sätzen
© getty
Alexander Zverev unterlag Tomas Berdych in drei Sätzen

Der erst 18 Jahre alte Zverev wartet damit auch in seinem fünften Versuch auf einen Erfolg gegen einen Top-10-Spieler.

Dabei hatte Wildcardspieler Zverev, der sich in der Weltrangliste auf Platz 56 vorgearbeitet hat, gut begonnen. Im dritten Spiel glückte ihm ein Break zur 2:1-Führung. Doch Berdych, die Nummer acht im Ranking, konterte eiskalt mit einem Rebreak zum 2:2. Immer wieder haderte Zverev nach eigenen Fehlern. Nach 36 Minuten holte sich der 30-jährige Tscheche den ersten Satz.

Im zweiten Durchgang wirkte Zverev stabiler, ging auch längere Ballwechsel gut mit und behielt in entscheidenden Momenten die Nerven. Nach einem Break zum 5:3 war der Gewinn des zweiten Satzes der verdiente Lohn. Im dritten Satz hielt Zverev zunächst noch gut mit, holte sogar noch einen 2:5-Rückstand auf. Nach 2:08 Stunden machte Berdych aber den zweiten Erfolg im zweiten direkten Duell mit dem dritten Matchball perfekt.

Am Mittwoch war auch Alexander Zverevs älterer Bruder Mischa in Marseille ausgeschieden. Der 28-Jährige gab im Match gegen den Belgier David Goffin im zweiten Satz beim Stand von 1:6, 0:2 auf. Damit sind in der südfranzösischen Metropole keine deutschen Spieler mehr im Wettbewerb.

Die ATP-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wie weit kommt Alex Zverev in Wimbledon?

Alexander Zverev
1. Runde
2. Runde
3. Runde
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

Zverev ist in Marseille von Berdych gestoppt worden. Der Hamburger musste sich im Achtelfinale des Hartplatzturniers dem ehemaligen Wimbledon-Finalisten geschlagen geben.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.