Kohli trifft auf Federer

SID
Dienstag, 27.10.2015 | 18:42 Uhr
Kohlschreiber zog nur im zweiten Satz den Kürzeren
© getty

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Basel das Achtelfinale erreicht. Die deutsche Nummer eins aus Augsburg gewann das Auftaktmatch gegen den polnischen Qualifikanten Jerzy Janowicz 6:4, 3:6, 6:3.

Nun steht der 32-Jährige jedoch vor einer ganz schweren Aufgabe: Er trifft auf den an Position eins gesetzten Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz, der bei seinem Heimturnier bereits sechsmal triumphierte.

In der Vorwoche hatte Kohlschreiber, der der einzige deutsche Starter beim Hartplatzturnier in der Schweiz ist, in Moskau das Halbfinale erreicht.

Grand-Slam-Rekordgewinner Federer schaltete in der ersten Runde den Kasachen Michail Kukuschkin im Schnelldurchgang mit 6:1, 6:2 aus.

Die ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung