Barthel überraschend raus

SID
Montag, 14.09.2015 | 21:06 Uhr
Mona Barthel muss überraschend früh die Segel streichen
© getty

Mona Barthel (Neumünster) ist beim WTA-Turnier im kanadischen Québec überraschend bereits in der ersten Runde gescheitert. Die an Nummer drei gesetzte 25-Jährige unterlag gegen die Weltranglisten-101. Jelena Ostapenko (Lettland) 6:7 (6:8), 6:4, 4:6.

Beim Turnier in Québec sind aus deutscher Sicht außerdem noch Annika Beck (Bonn/Nr. 5) und Tatjana Maria (Bad Saulgau/Nr. 6) am Start. Während Beck in der Nacht zum Dienstag auf die kanadische Qualifikantin Sharon Fichman trifft, bekommt es Maria in ihrem Auftaktmatch mit Alexa Glatch (USA) zu tun.

Die ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung