Tennis

2016 neues WTA-Turnier in Louisville

SID
Angelique Kerber und Co. können sich nächstes Jahr in Louisville messen
© getty

Die Tennis-Damentour wird 2016 um ein Turnier reicher. Dies gab die Women's Tennis Association (WTA) am Dienstag bekannt.

Demnach findet ab dem nächsten Jahr eine Woche vor den US-Open (22. bis 28. August) ein Hartplatzturnier in Louisville/Kentucky statt. Die Veranstaltung, die parallel zum Turnier in New Haven und zwei Wochen nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgetragen wird, umfasst ein 32er-Teilnehmerfeld.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung