Aus für Beck im Viertelfinale

SID
Freitag, 12.06.2015 | 16:59 Uhr
Annika Beck verpasste den Einzug ins Halbfinael
© getty

Annika Beck (21) ist beim WTA-Turnier im niederländischen 's-Hertogenbosch wie im Vorjahr im Viertelfinale ausgeschieden.

Die Bonnerin unterlag in der Runde der letzten Acht der an Position zwei gesetzten ehemaligen Weltranglistenersten Jelena Jankovic aus Serbien 4:6, 1:6. Für Beck war es das bisher beste Ergebnis in dieser Saison.

Bei der mit 226.750 Dollar dotierten Veranstaltung waren zuvor bereits Carina Witthöft (Hamburg) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) ausgeschieden.

Die Weltrangliste der Damen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung