WTA in Rom: Deutsche verliert Erstrundenpartie

Barthel scheitert in Rom

SID
Dienstag, 12.05.2015 | 13:56 Uhr
Mona Barthel schied beim WTA-Turnier in Rom in der ersten Runde aus
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Mona Barthel (Bad Segeberg) ist beim WTA-Turnier in Rom in der ersten Runde gescheitert. Die 24-Jährige unterlag der Spanierin Carla Suarez Navarro mit 4:6, 6:2, 3:6 und schied damit zum vierten Mal in Folge in der ersten Runde aus.

Die beiden Kontrahentinnen standen sich bisher erst einmal gegenüber: Barthel war bereits vor einem Jahr in der italienischen Hauptstadt an der 26-Jährigen gescheitert.

Das Achtelfinale erreicht haben dagegen Deutschlands Top-Spielerinnen Angelique Kerber (Kiel/Nr. 9) und Sabine Lisicki (Berlin), die bereits am Montag in das mit 2,183 Millionen Dollar dotierte Sandplatzturnier gestartet waren.

Alles zur WTA-Tour

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung