Montag, 20.04.2015

Nach Monaco-Sieg

Djokovic mit Rekordvorsprung

Durch seinen Titelgewinn beim Masters-Turnier in Monte Carlo hat Branchenprimus Novak Djokovic (Serbien) seinen Vorsprung in der Weltrangliste auf einen persönlichen Rekordwert ausgebaut.

Novak Djokovic ist weiterhin das Maß der Dinge
© getty
Novak Djokovic ist weiterhin das Maß der Dinge

Im am Montag erschienenen ATP-Ranking weist der Branchenprimus mit 13.845 Punkten stolze 5460 Zähler mehr auf als sein direkter Verfolger Roger Federer (Schweiz/8385).

Der Vorsprung des 27-jährigen Djokovic auf den Grand-Slam-Rekordsieger ist damit sogar größer als die Gesamtpunktzahl des Weltranglisten-Vierten Rafael Nadal (Spanien/5435 Zähler). Bester Deutscher ist weiter der Augsburger Philipp Kohlschreiber auf Position 25.

Das aktuelle ATP-Ranking


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.