Petkovic im Halbfinale von Charleston

SID
Samstag, 11.04.2015 | 10:03 Uhr
Andrea Petkovic schlug im Viertelfinale die Montenegrinerin Danka Kovinic
© getty

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic (Nr. 3) und Angelique Kerber (Nr. 5) haben beim WTA-Turnier in Charleston/South Carolina das Halbfinale erreicht.

Die Weltranglistenelfte aus Darmstadt gewann nach anfänglichen Schwierigkeiten ihr Viertelfinale gegen die Montenegrinerin Danka Kovinic mit 2:6, 6:3, 6:1 und bekommt es nun mit Fed-Cup-Kollegin Angelique Kerber (Kiel/Nr. 5) zu tun.

Petkovic velor trotz eines frühen Breaks im ersten Satz völlig den Faden. Sieben Spiele in Folge inklusive des ersten Satzes musste die 27-Jährige abgeben, ehe sie sich mühsam ins Spiel zurückkämpfte.

Im zweiten und dritten Durchgang hatte die Deutsche nur noch wenig Mühe mit Qualifikantin Kovinic, nach 1:51 Stunden verwandelte Petkovic ihren zweiten Matchball.

Linkshänderin Kerber setzte sich mit 7:6 (7:3), 7:6 (7:4) gegen Irina-Camelia Begu (Rumänien/Nr. 13) durch. Nächste Woche stehen beide für das deutsche Fed-Cup-Team auf dem Court.

Die WTA-Tour in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung