Wildcard für Rasenturnier

Talent Zverev in Halle dabei

SID
Freitag, 10.04.2015 | 11:07 Uhr
Alexander Zverev darf dank einer Wildcard beim Turnier in Halle mitmischen
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Tennis-Talent Alexander Zverev schlägt dank einer Wildcard beim Rasenturnier in Halle/Westfalen (15. bis 21. Juni) auf. Das gaben die Veranstalter am Freitag bekannt.

"Alex ist ein sehr guter Perspektivspieler und hat gewiss eine aussichtsreiche Zukunft vor sich", sagte Turnierdirektor Ralf Weber über den Hamburger, der am 20. April 18 Jahre alt wird und momentan die Nummer 119 der Weltrangliste ist.

Zverev ist neben Altmeister Tommy Haas (37) und Philipp Kohlschreiber (31) der dritte deutsche Spieler im Hauptfeld der Gerry Weber Open. Der gebürtige Hamburger Haas hatte das Turnier 2009 und 2012 gewonnen, Kohlschreiber (Augsburg) triumphierte 2011 in Halle.

Die ATP-Tour in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung