Mittwoch, 14.01.2015

ATP-Turnier in Auckland

Struff im Achtelfinale gescheitert

Jan-Lennard Struff ist bei der Generalprobe für die Australian Open im neuseeländischen Auckland im Achtelfinale ausgeschieden. Im Achtelfinale scheiterte der Warsteiner am Südafrikaner Kevin Anderson.

Jan-Lennard Struff scheiterte in Auckland am Südafrikaner Kevin Anderson
© getty
Jan-Lennard Struff scheiterte in Auckland am Südafrikaner Kevin Anderson

Gegen den Südamerikaner unterlag Struff in der zweiten Runde mit 6:7 (6:8), 1:6.

Struff setzte sich in der ersten Runde gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 6:7 (6:8), 6:4, 6:3 durch. Eine Woche zuvor hatte der 24-Jährige für Aufsehen gesorgt, als er Philipp Kohlschreiber besiegen konnte.

Anderson trifft im Viertelfinale auf den US-Boy Steve Johnson, der den Spanier Pablo Carreno Busta bezwang.

Weitere Deutsche sind bei der mit 519.395 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung nicht am Start.

Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt am 19. Januar in Melbourne.

Die aktuelle Weltrangliste der Herren


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.