Dienstag, 23.12.2014

Weltranglistenvierte in Tschechien geehrt

Kvitova Sportlerin des Jahres

Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat zum zweiten Mal die Sportlerwahl in Tschechien gewonnen. Die Weltranglistenvierte, die im Fed-Cup-Finale mit ihrer Mannschaft das deutsche Team geschlagen hatte, setzte sich gegen Snowboardcross-Olympiasiegerin Eva Samkova und Eisschnellläuferin Martina Sablikova durch.

Petra Kvitova gewann das Fed-Cup-Finale mit Tschechien gegen Deutschland
© getty
Petra Kvitova gewann das Fed-Cup-Finale mit Tschechien gegen Deutschland

Die Wahl in Tschechien wird seit Jahren von Frauen dominiert, letzter männlicher Sieger war 2005 Eishockey-Legende Jaromir Jagr.

Die aktuelle Tennis-Weltrangliste der Frauen


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.