Mittwoch, 19.11.2014

Davis-Cup-Finale

Federer wieder auf dem Platz

Die Chancen auf einen Einsatz von Tennis-Superstar Roger Federer zum Auftakt des Davis-Cup-Finales zwischen der Schweiz und Frankreich am Freitag scheinen nun doch zu steigen.

Roger Federers Einsatz im Davis-Cup-Finale könnte nun doch klappen
© getty
Roger Federers Einsatz im Davis-Cup-Finale könnte nun doch klappen

Der 17-malige Grand-Slam-Champion konnte am Mittwochnachmittag in Villeneuve-d'Asc bei Lille erstmals auf dem Sandplatz, auf dem gespielt wird, trainieren und machte dabei einen guten Eindruck.

Der 33-Jährige hatte am Sonntag wegen einer Rückenverletzung seine Teilnahme am Endspiel des ATP World Tour Finals in London gegen Novak Djokovic (Serbien) abgesagt.

Am Dienstagabend hatte Federer gesagt: "Ich mache Fortschritte. Aber ich weiß, dass ich nicht mehr viel Zeit habe, um fit zu werden. Ich versuche alles."

Die Blessur hatte Federer sich im Halbfinale von London zugezogen - ausgerechnet gegen seinen Schweizer Teamkollegen Stan Wawrinka.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.