Freitag, 03.10.2014

Überraschendes Viertelfinal-Aus in Peking

Nadal scheitert vorzeitig

Der spanische Tennis-Star Rafael Nadal ist beim ATP-Turnier in Peking überraschend im Viertelfinale an Qualifikant Martin Klizan gescheitert.

Rafael Nadal belegt hinter Novak Djokovic derzeit Platz zwei der Weltrangliste
© getty
Rafael Nadal belegt hinter Novak Djokovic derzeit Platz zwei der Weltrangliste

Bei seiner ersten Turnierteilnahme seit Wimbledon Ende Juni unterlag Nadal als Nummer zwei der Setzliste dem Weltranglisten-56. aus der Slowakei mit 7:6 (9:7), 4:6, 3:6.

Wegen einer Verletzung am rechten Handgelenk hatte Nadal fast die komplette Hartplatz-Saison verpasst. In seinem Turnierplan stehen unter anderem noch die Masters-Turniere in Shanghai (5. bis 12. Oktober) und Paris-Bercy (27. Oktober bis 2. November) sowie das Saisonfinale in London (9. bis 16. November).

Rafael Nadal im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.