WTA-Turnier in Linz

Beck scheitert zum Auftakt

SID
Montag, 06.10.2014 | 21:49 Uhr
Annika Beck ist in Linz früh gescheitert
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2

Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Linz bereits ihre zehnte Auftakt-Niederlage der Saison kassiert. Die Weltranglisten-58. aus Bonn unterlag der Slowakin Anna Schmiedlova 6:7 (6:8), 4:6. Es war das erste Aufeinandertreffen der beiden 20-Jährigen auf der Profitour.

Neben Beck stehen noch vier weitere Deutsche im Hauptfeld des mit 250.000 Dollar dotierten Hallenturniers in Oberösterreich. Die Fed-Cup-Spielerinnen Andrea Petkovic (Darmstadt) und Wildcard-Inhaberin Sabine Lisicki (Berlin) sind an Position vier und fünf gesetzt. Zudem schlagen Mona Barthel (Neumünster) und Qualifikantin Anna-Lena Friedsam (Neuwied) auf. Titelverteidigerin Angelique Kerber (Kiel) ist nicht am Start.

Die Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung