Görges im Schnelldurchgang weiter

SID
Dienstag, 09.09.2014 | 09:15 Uhr
Julia Görges scheiterte bei den US Open in der ersten Runde an Flavia Penetta
© getty

Julia Görges ist beim WTA-Turnier im kanadischen Québec mühelos ins Achtelfinale eingezogen. Die 25-Jährige aus Bad Oldesloe (Nr. 5) gewann zum Auftakt nach nur 67 Minuten mit 6:1, 6:2 gegen Lokalmatadorin Stephanie Dubois.

Nun bekommt es Görges mit Alizé Lim (Frankreich) oder Melanie Oudin (USA) zu tun.

Zuvor hatte bereits Tatjana Maria (Bad Saulgau) die Runde der letzten 16 erreicht. Die 27-Jährige setzte sich gegen die US-Amerikanerin Anna Tatashvili (Nr. 7) mit 7:6 (11:9), 6:4 durch und spielt nun gegen Madison Brengle (USA).

Julia Görges im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung