Friedsam und Barthel im Achtelfinale

SID
Montag, 15.09.2014 | 14:19 Uhr
Mona Barthel erreichte in Südkorea das Achtelfinale
© getty

Mona Barthel und Anna-Lena Friedsam haben beim WTA-Turnier in Seoul das Achtelfinale erreicht. In Guangzhou schied derweil mit Annika Beck die einzige deutsche Teilnehmerin aus.

Barthel schlug die Französin Caroline Garcia mit 7:6 (7:3), 6:2, die 24-Jährige spielt nun gegen Christina McHale (USA).

Friedsam gewann ihr Auftaktmatch mit 7:6 (7:5), 7:5 gegen die Kasachin Jaroslawa Schwedowa. Die 20-Jährige aus Neuwied trifft in der Runde der letzten 16 auf Julia Glushko (Israel) oder Karolina Pliskova (Tschechien/Nr. 2), die am Sonntag erst im Finale von Hongkong gegen Sabine Lisicki (Berlin) verloren hatte.

In Guangzhou/China ist Annika Beck derweil in der ersten Runde gescheitert. Die an Position acht eingestufte Bonnerin unterlag Maria-Teresa Torró-Flor aus Spanien bei der mit 500.000 Dollar dotierten Veranstaltung mit 4:6, 6:7 (5:7). Beck war die einzige deutsche Teilnehmerin.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung