ATP-Turnier in Winston-Salem

Struff in Runde eins ausgeschieden

SID
Montag, 18.08.2014 | 09:35 Uhr
Jan-Lennard Struff ist in Winston-Salem ausgeschieden
© getty

Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Winston-Salem/North Carolina gleich an seiner Auftakthürde gescheitert. Der 24-Jährige unterlag dem US-Amerikaner Ryan Harrison in der ersten Runde nach 84 Minuten mit 4:6, 2:6.

Zuvor hatten Benjamin Becker (Orscholz) und Dustin Brown (Winsen/Aller) bei der mit 683.705 Dollar dotierten Veranstaltung die zweite Runde erreicht. Becker schlug den Spanier Pablo Carreno Busta 6:2, 2:6, 6:1 und trifft am Montag auf den Finnen Jarkko Nieminen. Brown setzte sich gegen Alejandro Gonzalez aus Kolumbien 6:3, 6:2 durch.

Die Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung