Frühes Aus für Struff und Brown

SID
Montag, 28.07.2014 | 16:52 Uhr
Jan-Lennard Struff und Dustin Brown scheiden in Runde eins aus
© getty

Jan-Lennard Struff und Dustin Brown sind beim ATP-Turnier im österreichischen Kitzbühel in Runde eins ausgeschieden. Der Warsteiner Struff unterlag dem Tschechen Jiri Vesely 4:6, 4:6, Brown (Winsen/Aller) verlor gegen den Spanier Pere Riba 6:7 (6:8), 5:7.

Damit sind beim mit 485.760 Euro dotierten Sandplatzturnier aus deutscher Sicht nur noch der topgesetzte Augsburger Philipp Kohlschreiber und Nachwuchshoffnung Alexander Zverev (Hamburg) vertreten.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung