Petkovic siegt gegen Pfizenmaier

SID
Mittwoch, 09.07.2014 | 14:15 Uhr
In Wimbledon scheiterte Petkovic in der dritten Runde an Eugenie Bouchard
© getty

French-Open-Halbfinalistin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier im österreichischen Bad Gastein als einzige deutsche Starterin das Viertelfinale erreicht. Die Siegerin von 2009 bezwang in der Runde der letzten 16 die Bochumerin Dinah Pfizenmaier mit 6:1, 6:3.

Das einseitige Match, in dem Petkovic kein einziges Break hinnehmen musste, war bereits nach 62 Minuten beendet.

Die nächste Gegnerin der an Position vier gesetzten Petkovic im Viertelfinale der Gastein Ladies Open am Freitag ist Stefanie Vögele. Die Schweizerin setzte sich gegen die an Nummer fünf gesetzte Jelena Switolina aus der Ukraine 6:2, 7:5 durch.

Bei der mit 250.000 Dollar dotierten Konkurrenz waren Mona Barthel (Bad Segeberg) und Julia Görges (Bad Oldesloe) bereits am Montag in der ersten Runde gescheitert.

Die WTA-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung