Petkovic souverän ins Viertelfinale

SID
Donnerstag, 31.07.2014 | 09:11 Uhr
Andrea Petkovic hatte mit Naomi Osaka wenig Probleme
© getty

French-Open-Halbfinalistin Andrea Petkovic steht beim WTA-Turnier in Stanford im Viertelfinale. Bei der mit 710.000 Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung setzte sich die 26-Jährige souverän mit 6:2, 6:2 gegen die zehn Jahre jüngere Japanerin Naomi Osaka durch.

In der Runde der besten Acht trifft die Weltranglisten-18. entweder auf die US-Amerikanerin Venus Williams oder Victoria Azarenka aus Weißrussland.

Die an Position acht gesetzte Petkovic hatte in der Partie gegen die Nummer 406 der Welt keinerlei Probleme und verwandelte nach 62 Minuten ihren Matchball.

Lisicki trotz Rekord draußen

Auch Deutschlands Nummer eins, Angelique Kerber, hat am Donnerstag die Möglichkeit, das Viertelfinale in der Universitätsstadt zu erreichen. Die Weltranglisten-Achte bekommt es im Achtelfinale mit Coco Vandeweghe aus den USA zu tun.

Am Dienstag war bereits Sabine Lisicki trotz der Aufstellung eines neuen Aufschlagweltrekordes bei den Damen mit knapp 211 km/h im Duell gegen die Serbin Ana Ivanovic ausgeschieden.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung