ATP-Masters in Rom

Haas erreicht zweite Runde

SID
Dienstag, 13.05.2014 | 16:18 Uhr
Tommy Haas trifft nun entweder auf Igor Sijsling oder Marco Ceccinato
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP: Moskau -
Halbfinals
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Tommy Haas hat beim ATP-Turnier in Rom die zweite Runde erreicht, sein früherer Davis-Cup-Kollege Philipp Kohlschreiber steht nach seinem Sieg bereits im Achtelfinale.

Beim mit 3,45 Mio. Euro dotierten Sandplatz-Masters gewann der 36-jährige Haas gegen seinen Auftaktgegner Andreas Seppi aus Italien nach 1:47 Stunden mit 6:1, 4:6, 6:3. Kohlschreiber bezwang den an Position 16 gesetzten Spanier Tommy Robredo 6:2, 6:4.

In der zweiten Runde wartet auf den an Position 15 gesetzten Haas, der erst vor knapp zwei Wochen in München gegen Seppi gewonnne hatte, der Niederländer Igor Sijsling. Kohlschreiber trifft im Achtelfinale auf Novak Djokovic (Serbien/Nr. 2).

Madrid-Finalist Kei Nishikori musste derweil nach seiner Rückenverletzung, die ihn schon im Endspiel gegen Rafael Nadal zur Aufgabe zwang, auch seine Teilnahme in Rom absagen.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung