WTA-Tour in Indian Wells

Pennetta dominiert Radwanska

SID
Sonntag, 16.03.2014 | 22:07 Uhr
Flavia Pennetta gewann das Finale von Indian Wells überraschend deutlich
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale

Die Italienerin Flavia Pennetta hat zum ersten Mal das WTA-Turnier im kalifornischen Indian Wells gewonnen.

Im Finale schlug die an Nummer 20 gesetzte Pennetta die Polin Agnieszka Radwanska, Nummer drei der Setzliste, in 1:15 Stunden überraschend deutlich 6:2, 6:1. Für die 32-Jährige war es erst der zehnte Sieg auf der Tour und der erste seit ihrem Erfolg in Marbella 2010.

Im Männerfinale standen sich in der Nacht zu Montag Novak Djokovic (Serbien) und Roger Federer (Schweiz) gegenüber.

Die WTA-Tour im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung