ATP-Turnier in Miami

Djokovic und Nadal kampflos im Finale

SID
Freitag, 28.03.2014 | 23:26 Uhr
Novac Djokovic musste keinen Finger krümmen, um ins Finale von Miami einzuziehen
© getty

Der Weltranglisten-Zweite Novak Djokovic (Serbien) hat beim ATP-Turnier in Miami/Florida in Abwesenheit seines Trainers Boris Becker kampflos das Finale erreicht. Auch Rafael Nadal zieht ohne Einsatz ins Finale ein.

Djokovics Gegner Kei Nishikori (Japan), der zuvor Roger Federer (Schweiz) aus dem Turnier geworfen hatte, musste das Halbfinale aufgrund einer Verletzung an der linken Leiste absagen.

Wenig später sagte auch der Tscheche Tomas Berdych sein Match gegen Nadal wegen einer Magen-Darm-Entzündung ab.

Bei den Frauen stehen sich Titelverteidigerin Serena Williams (USA) und Australian-Open-Gewinnerin Li Na aus China im Finale gegenüber.

Die ATP-Tour im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung