Nach Siegen über Kohlschreiber und Agut

Isner im Auckland-Finale

SID
Freitag, 10.01.2014 | 11:01 Uhr
John Isner konnte sicfh in Neuseeland bis ins Finale vorarbeiten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Philipp Kohlschreibers Bezwinger John Isner greift im neuseeländischen Auckland nach seinem achten Titel auf der ATP-Tour.

Der US-Aufschlagriese, der Kohlschreiber im Viertelfinale in einem Tiebreak-Krimi ausgeschaltet hatte, setzte sich in der Vorschlussrunde gegen den Spanier Roberto Bautista Agut mit 3:6, 7:6 (7:2), 6:4 durch.

Im Endspiel trifft Isner auf Lu Yen-Hsun. Der Taiwanese feiert nach dem überraschenden 6:4, 7:6 (7:4) gegen den topgesetzten Spanier David Ferrer sein Final-Debüt auf der Tour.

Die Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung