Sonntag, 19.01.2014

Mayer erwartet ersatzgeschwächte Spanier im Davis Cup

Spanien wohl ohne Ferrer & Nadal

Florian Mayer erwartet ersatzgeschwächte Spanier in der Erstrundenpartie des Davis Cups in Frankfurt. Nach seiner Achtelfinalniederlage bei den Australian Open gegen David Ferrer erzählte Mayer: "Ich habe ihn gefragt, ob er spielt. Er hat gesagt: 'Mit Sicherheit nicht.'"

Im Achtelfinale musste sich Mayer Ferrer mit 7:6,5:7,2:6,1:6 geschlagen geben
© getty
Im Achtelfinale musste sich Mayer Ferrer mit 7:6,5:7,2:6,1:6 geschlagen geben

Der Bayreuther, der erstmals in seiner Karriere unter den besten 16 Spielern in Melbourne stand, glaubt auch nicht an den Einsatz des Weltranglistenersten Rafael Nadal. "Dann haben wir eine gute Chance", sagte der 30-Jährige.

Auch die Online-Ausgabe der Sportzeitung "Marc"a berichtete am Sonntag, dass die Iberer in Frankfurt neben Nadal auch Ferrer ersetzen müssten. Der 31-Jährige soll Teamkapitän Carlos Moya in Melbourne mitgeteilt haben, dass er wegen der Belastungen der letzten Wochen für die Erstrundenpartie nicht zur Verfügung stehe.

Fraglich ist auch, ob Nicolas Almagro einsatzbereit ist. Die Nummer 14 der Welt hatte für die Australian Open wegen einer Schulterverletzung absagen müssen. Möglich ist die Nominierung von Tommy Robredo (ATP: 18), Feliciano Lopez (ATP: 27) oder Fernando Verdasco (ATP: 33) sowie der Doppelspezialisten Marcel Granollers und Marc Lopez.

Deutsche Aufstellung noch ungewiss

In welcher Aufstellung das deutsche Team von Kapitän Carsten Arriens antritt, entscheidet sich spätestens am Dienstag. Tommy Haas (Schulterverletzung) und Philipp Kohlschreiber (Oberschenkelprobleme) hatten bei den Australian Open aufgegeben.

"Ich hoffe, sie werden fit. Bei Philipp habe ich gehört, dass es nicht so schlimm ist. Er soll nächste Woche schon wieder trainieren können."

Kohlschreibers Management teilte mit, dass die Entscheidung über einen Einsatz erst nach einem Belastungstest fallen werde.

Die ATP-Weltrangliste im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.