Freitag, 06.12.2013

Neuer Tour-Coach

Kerber engagiert Ebrahimzadeh

Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber hat Benjamin Ebrahimzadeh als neuen Tour-Coach verpflichtet. Der 33-Jährige aus der Schüttler-Waske-University in Offenbach hatte die Weltranglisten-Neunte bereits in den letzten Monaten der vergangenen Saison betreut.

Angelique Kerber hat einen neuen Tour-Coach
© getty
Angelique Kerber hat einen neuen Tour-Coach

Ebrahimzadeh löst damit Torben Beltz ab, der Kerber bereits seit ihrer Jugendzeit kennt.

Schon nach dem frühen Ausscheiden in Wimbledon 2013 hatte Ebrahimzadeh die Betreuung der Fed-Cup-Spielerin übernommen. Sie habe damals einfach das Gefühl gehabt, "neue Impulse setzen zu müssen", sagte die 25-Jährige. Kerber bedankte sich bei Beltz "für unsere tolle Zusammenarbeit".

Ziel von Ebrahimzadeh ist es, "Angie weiter unter den Top 10 zu etablieren und ihr Spiel sukzessive weiterzuentwickeln." Der Deutsch-Iraner ist auch für seine direkten Ansprachen bekannt.

Kerber hatte im Oktober in Linz ihren einzigen Titel 2013 geholt und dadurch zum zweiten Mal in Serie das WTA-Finale der besten acht Spielerinnen in Istanbul erreicht. Dort hatte sie nach einem Sieg und zwei Niederlagen den Sprung ins Halbfinale verpasst.

Angelique Kerber im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.