Wegen des kräfteraubenden Terminplans

Nadal sagt Teilnahme in Basel ab

SID
Freitag, 18.10.2013 | 16:50 Uhr
Rafael Nadal hat seine Teilnahme beim am Montag beginnenden Turnier in Basel abgesagt
© getty

Rafael Nadal hat seine Teilnahme beim am Montag beginnenden Tennis-Turnier in Basel abgesagt. Als Grund für seinen Rückzug von der mit gut 1,4 Millionen Euro dotierten Hallenveranstaltung gab der 27-Jährige den kräfteraubenden Terminplan der vergangenen Wochen an.

"Nach sehr anstrengenden Wochen muss ich meinem Körper eine Pause gönnen", schrieb Nadal auf seiner Facebook-Seite: "Ich werde mein Bestes geben, um nächstes Jahr wieder in der Schweiz dabei zu sein."

Eine hartnäckige Knieverletzung hatte Nadal 2012 für sieben Monate außer Gefecht gesetzt. Erst im Februar dieses Jahres gab er sein Comeback und gewann anschließend unter anderem die French Open und die US Open. Anfang Oktober kehrte der 13-malige Grand-Slam-Sieger nach über zwei Jahren an die Spitze der Weltrangliste zurück.

Rafael Nadal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung