Pfizenmaier scheitert nach Matchball in Bastad

SID
Dienstag, 16.07.2013 | 15:02 Uhr
Dinah Pfizenmaier ist beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad ausgeschieden
© getty

Dinah Pfizenmaier ist beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad bereits in der ersten Runde gegen die drei Plätze schlechter notierte Brasilianerin Teliana Pereira ausgeschieden.

Die Weltranglisten-102. unterlag in ihrer Auftaktbegegnung der drei Plätze schlechter notierten Brasilianerin Teliana Pereira 6:3, 2:6, 5:7. Die 21-Jährige vergab im dritten Satz beim Stand von 5:2 einen Matchball, verlor danach völlig den Faden und nach 2:05 Stunden auch das Spiel.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung