Venus Williams gibt in Miami auf

SID
Samstag, 23.03.2013 | 23:00 Uhr
Venus Williams kann aufgrund von Rückenbeschwerden nicht gegen Sloan Stephens spielen
© getty

Die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Venus Williams hat beim WTA-Turnier in Miami/Florida vor dem US-Drittenrundenduell mit Sloane Stephens wegen Rückenbeschwerden aufgegeben.

"Am Freitag habe ich Schmerzen gespürt, aber ich wollte sehen, wie es sich nach dem Warmmachen anfühlt. Leider konnte ich nicht spielen", sagte die 33-Jährige, die in Miami in ihrer Karriere dreimal gewonnen hat.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung